Erfolgreicher Funkleistungsbewerb

Geschrieben von OBM Benjamin Zöhrer .

 In St. Peter am Ottersbach (BFV Radkersburg) wurde am 29. September 2018 der Bewerb um das Funkleistungsabzeichen in Bronze abgehalten. 

An jenen Bewerb, welcher gemeinsam mit dem BFV Leibnitz veranstaltet wurde, nahmen rund 150 Feuerwehrmitglieder teil.

Auch die Freiwillige Feuerwehr St. Nikola im Sausal war mit einer Person am Start.

Erfreulicherweise bewies HFM Ing. Christine Paluc-Grasch ihr Können und erreichte nicht nur das Funkleistungsabzeichen in Bronze, sondern auch den erfolgreichen 4. Rang mit höchstmöglicher Punkteanzahl.

Die Freiwillige Feuerwehr St. Nikolai im Sausal gratuliert recht herzlich!

 

Bericht: OBM Benjamin Zöhrer
Bilder: ABI d.V. Herbert Putz, BFV Leibnitz

 

 

 

UNWETTERKARTE

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich