Feuerwehrjugend unterwegs in der Bezirkshauptstadt.

Geschrieben von OBM Benjamin Zöhrer .

 

Am 17. März 2018 fand in der Bezirkshauptstadt Leibnitz der diesjährige Wissenstest der Feuerwehrjugend des Bereiches Leibnitz statt.

Auch die Freiwillige Feuerwehr St. Nikolai im Sausal war mit insgesamt 15. Jugendlichen am Start. Hier wurde ihr Wissen, welches in den Wochen zuvor bei zahlreichen Übungen erlernt wurde, geprüft.

In insgesamt 6 Stationen sowie unterteilt in BRONZE, SILBER und GOLD wurden folgende Punkte abgefragt:
- Organisation

-  Formalexerzieren

- Fahrzeug- und Gerätekunde

- Dienstgrade

- Nachrichtendienst, Warn- und Alarmsysteme

- Kleinlöschgeräte und Uniformierung, Knoten

 

Alle Jugendlichen ließen sich nicht unterkriegen und konnten mit 100% bei der Schlusskundgebung ihr Abzeichen entgegennehmen.

 

Das Kommando der FF St. Nikolai im Sausal gratuliert allen recht herzlich!

 

Bericht: OBM Benjamin Zöhrer
Bilder: HBI Michael Edelsbrunner, HBI d.V. Herbert Putz

 

UNWETTERKARTE

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich